Lesung: Christiane Amini stellt ihr Buch vor. 1001 Wahrheit

Powerfrauen

 

Wir freuen uns auf eine besondere Frau.

Powerfrau Christiane Amini liest aus ihrem Buch 1001 Wahrheit. Spannend, kurzweilig und bereichernd.

Die Unternehmensberatung Goran Kelemen aus Emmerich am Rhein stellt das Format „Powerfrau“ vor.
Seine erste Powerfrau ist Christiane Amini. In ihrem Hauptberuf ist sie Coach und Organisationsentwicklerin. Sie begleitet Unternehmen, Behörden und Vereine bei Weiterentwicklungs- und Veränderungsprozessen. Wie sie das macht, beschreiben ihre KundInnen am besten: https://www.christiane-amini.de/kundenstimmen

Darüber hinaus ist Christiane Amini Buchautorin und stellt an diesem Abend in Kleve ihr Buch „1001 Wahrheit“ vor. Das Buch basiert auf ihrer eigenen Lebensgeschichte und trifft auf berührende Weise den Nerv unserer Zeit, obwohl die Handlung in den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts beginnt. Es ist ein Ausflug in eine andere Welt und eine andere Zeit. Und doch ist es hochaktuell und hilft im Bezug auf unsere heutigen Herausforderungen – vor allem bei den Themen Integration und Migration – Augen, Ohren und Herzen zu öffnen. Denn nur wer versteht, kann auch helfen. Somit ist das Buch, aus Sicht von Gastgeber Goran Kelemen, eine Pflichtlektüre für alle, die sich mit dem Thema Integration beschäftigen wollen oder müssen.

Hintergrund:
Goran Kelemen beschäftigt sich mit Digitalisierung und Kommunikation. Er berät Unternehmen ebenso wie Städte und Kommunen. Im Hinblick auf die Digitalisierung stehen viele Unternehmen vor gewaltigen Herausforderungen. Experten erwarten weltweit einen Wegfall von ganzen Berufszweigen bzw. mehreren hundert Berufen. Im Zuge dieser globalen Veränderungen gewinnt der lokale Raum wieder stark an Bedeutung. Das Zukunftsinstitut nennt diesen Effekt „Glokalisierung“. Das bedeutet, Unternehmen und Kommunen müssen sich bewegen. Dazu kommt der demografische Wandel und ein daraus resultierender und jetzt schon absehbarer Fachkräftemangel in den nächsten Jahren.
In diesem Zusammenhang bekommt das Thema „Gender Equality“ plötzlich eine wirtschaftliche Dimension. Höchste Zeit also, Frauen auf die Bühne zu holen und ihnen einen Rahmen zu geben, in dem sie andere Frauen (und Männer) mit ihren Ideen, Geschäftsmodellen und Geschichten inspirieren können. Aus diesem Grund entwickelte Goran Kelemen das Format „Powerfrau“.

Tags: 1001 Wahrheit, Christiane Amini, Excepteur sint, Goran Kelemen, Integration, Migration, Nam libero, Powerfrau
Lesung: Christiane Amini stellt ihr Buch vor. 1001 Wahrheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.